4.2.4. Die Abnahme, die Anlage und die Prüfung der fetten Pumpe

Die Abnahme

Die Modelle 520i, 523i, 528i (der Motor M52)

Für die Prüfung der Arbeit des Vakuumventiles genug vorläufig, die Schale kartera abzunehmen. Die fette Pumpe kann man nicht abnehmen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Schale kartera ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Schale kartera.

2. Wenden Sie die Mutter ab und nehmen Sie das Sternchen des Antriebes der fetten Pumpe ab. Dabei schwächen Sie natjaschitel die Ketten. Wenden sich zur Begleitillustration.

Die Mutter hat das linke Schnitzwerk.

3. Wenden Sie die Bolzen der Befestigung (der Zeiger auf der Begleitillustration) der fetten Pumpe ab und nehmen Sie es ab. Werden auf zwei Einstelbüchse, die für die richtige Anlage notwendig sind beachten.

4. Nehmen Sie die Schale kartera nach unten ab.

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Falls notwendig ordnen Sie die fette Pumpe und reinigen Sie es in der folgenden Ordnung: Schalten Sie den aufsaugenden Stutzen aus, die Bolzen (13) abgewandt, wenden Sie die Bolzen der Befestigung des Körpers der Pumpe (5 ab). Verlieren Sie die Einstelbüchse (4 nicht). Wenden sich zur Begleitillustration.
2. Prüfen Sie die Rotoren (2) sowohl (3) auf den Verschleiß als auch das Vorhandensein sadirow, ersetzen Sie sie falls notwendig. Messen Sie den radialen Spielraum zwischen dem äusserlichen Rotor und dem Körper; der axiale Spielraum des inneren Rotors. Die Daten sind in den Spezifikationen gebracht.
3. Nehmen Sie den Sperrring (10 ab) und nehmen Sie redukzionnyj das Ventil ab, wenden sich zur Begleitillustration. Messen Sie die Länge der nichtausgelasteten Feder, ersetzen Sie sie falls notwendig. Die geforderte Bedeutung ist in den Spezifikationen gebracht.

Der uplotnitelnoje Ring (8) wird durch das Neue unbedingt ersetzt. Vorsichtig stellen Sie redukzionnyj das Ventil ein, stellen Sie den Sperrring ein.

4. Festigen Sie den aufsaugenden Stutzen. Der Vorsprung auf der Verdichtung soll zur Seite der aufsaugenden Schachtel sehen.
5. Alle Details schmieren Sie mit dem motorischen Öl ein. Ein wenig festigen Sie vom Moment 10 Nm den Deckel der fetten Pumpe.

Die Anlage

 DIE ANLAGE

1. Stellen Sie die fette Pumpe ein, die Bolzen der Befestigung ziehen Sie vom Moment 20 Nm fest. Für das Zentrieren des Körpers der fetten Pumpe gibt es zwei Einstelbüchse. Stellen Sie das Sternchen mit der aufgesetzten Kette fest und ziehen Sie die Mutter (das linke Schnitzwerk) vom Moment 25 Nm fest. Stellen Sie natjaschitel fest, wenn er abgenommen wurde.
2. Festigen Sie die Schale kartera, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Schale kartera.