6.2.9. Die Prüfung inschektorow

Inschektory reichen den Brennstoff es ist impuls-. Dabei hat die Einspritzung konusnuju die Form. Nach dem Abschluss der Einspritzung wird das Ventil inschektora dicht geschlossen. negermetitschnost inschektorow bringt zu den Schwierigkeiten beim Start des erwärmten Motors. Fehlerhaft inschektory bringen zur Arbeit des Motors im Laufe von einer bestimmten Zeit nach seiner Ausschaltung und bringen zu den Verzügen.

 DIE PRÜFUNG

1. Nehmen Sie den Deckel inschektorow ab.
2. Starten Sie den Motor auf die unbelasteten Wendungen.
3. Auf dem arbeitenden Motor vom Stethoskop hören Sie jeden inschektor an. Die Ventile inschektorow sollen beim Aufmachen und dem Schließen schnalzen.
4. Wenn es kein Stethoskop gibt, kann man den Schraubenzieher oder den Finger verwenden.
5. Wenn der ungewöhnliche Lärm oder seine Abwesenheit aufgedeckt ist, muss man die Anstrengung, den Widerstand und die Dichtheit inschektorow prüfen.

Die Prüfung der Anstrengung und des Widerstands inschektorow

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prüfen Sie die Anstrengung. Dazu verbinden Sie rasstykujte schtekernoje die Vereinigung inschektorow diodnuju die Kontrolllampe zwischen den Kontakten der Leitungen einer Ernährung eben. Werden den Starter aufnehmen. Die Leuchtdiode soll blinzeln.
2. Wenn die Diode nicht blinzelt, kann Grund der Abhang der Leitungen oder der Defekt der Steuereinheit sein.
3. Werden die Zündung abstellen.
4. Verbinden Sie den Widerstandsmesser zwischen beiden Kontakten auf jedem inschektore und messen Sie den Widerstand. Wenn sich der Widerstand von aufgegeben unterscheidet, ersetzen Sie inschektor. Der Widerstand soll 15—17.5 Ohm sein.
5. Falls notwendig ersetzen Sie fehlerhaft inschektor.

Die Prüfung der Dichtheit

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie inschektory ab. Topliwoprowody schalten Sie von der Verteilungsmagistrale nicht aus.
2. Verbinden Sie schtepseli zu inschektoram.
3. Senken Sie inschektory in die Kapazität.
4. Bitten Sie den Assistenten etwas Sekunden, den Starter zu drücken. Vergleichen Sie den Charakter der Einspritzung inschektorow untereinander. Die Einspritzung soll kegelförmig und identisch bei allen inschektorow sein.
5. Werden die Zündung abstellen.
6. Schalten Sie die Steckleiste inschektorow aus.
7. Werden auf 5 um der Zündung aufnehmen, den Starter nicht aufnehmend. Prüfen Sie die Dichtheit: im Laufe von ein Minute soll sich ein Tropfen, nicht mehr bilden.
8. Stellen Sie inschektory fest.


Auf HUNDERT Firmen BMW wird die Dichtheit von der zusammengepressten Luft geprüft. Nicht dicht inschektory werden im Ultraschallgerät der Reinigung mit Hilfe des Reinigers bearbeitet.