13.21. Die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür

Hier wird die Abnahme der Verkleidung der Vordertür beschrieben. Der Prozess der Abnahme der Verkleidung der Hintertür ist etwa ähnlich. Die Unterschiede sind Ende Abteilung beschrieben.

 DIE ABNAHME

1. Schalten Sie das Kabel der Masse von der Batterie aus. Die Batterie befindet sich im Gepäckraum hinter der rechten Seitenverkleidung.

Beim Abschalten der Batterie werden die Daten in den elektronischen Blöcken des Gedächtnisses, zum Beispiel, des Gedächtnisses der Defekte des Motors gewaschen. Wenden sich zu den Empfehlungen hat die Abnahme und die Anlage der Batterie ausgezogen.

2. Isolieren Sie den negativen Pol der Batterie für die Ausnahme der zufälligen elektrischen Kontakte.

3. Ziehen Sie den Bolzen (1) im Windkanal heraus.

4. Nehmen Sie vom Schraubenzieher das Deckengemälde der unteren Beleuchtung des Salons heraus, rasstykujte schtekernoje die Vereinigung und nehmen Sie die Lampe ab.
5. Nehmen Sie vom kleinen Schraubenzieher den Schalter (das 2) Behalten der Lage des Sitzes heraus. Rasstykujte schtekernoje die Vereinigung nehmen Sie den Schalter eben ab.

6. Nehmen Sie vom kleinen Schraubenzieher die Konsole der Verwaltung (die 3) Scheibenheber und der Spiegel der äusserlichen Art heraus.

7. Nehmen Sie den Stecker auf folgende Weise ab:
   - Der Stecker 1: Otoschmite neben den kleine Schraubenzieher stopor, es nicht herausnehmend. Der Schalter wird nach oben vom Hebelmechanismus herausgenommen.
   - Der Stecker 2: Drücken Sie nach unten den Sperrhaken und neigen Sie zur Seite die Sperrklemme. Der Schalter wird nach oben herausgenommen.

8. Nehmen Sie die Konsole der Verwaltung ab.

 

9. Nehmen Sie den Schirm (4) der Öffnung der Türklinke heraus und ziehen Sie den sich unter ihm befindenden Bolzen heraus.

10. Schalten Sie die Verkleidung der Tür daneben und unten aus. Dazu ziehen Sie von den Fingern des Randes der Verkleidung zurück. Die Anordnung der Klemmen (der Zeiger) ist auf der Illustration vorgeführt.

11. Verschieben Sie die Verkleidung nach oben und befreien Sie sie aus der zentralen Klemme und aus den oberen Klammern. Die Klemme befindet sich auf der inneren Seite der Verkleidung im Bezirk ().
12. Schieben Sie den Antrieb der Tür durch die Öffnung in der Verkleidung.
13. Aufheben Sie und nehmen Sie die Verkleidung unter der Schaltfläche der Blockierung der Tür (2 ab).

14. Wenn die zentrale Klemme (1) auf der Tür blieb, nehmen Sie es ab, festigen Sie wie gezeigt in der Begleitillustration und auf der Verkleidung.

15. Schalten Sie das Kabel des Lautsprechers aus. Wenden Sie die Schrauben der Befestigung ab und nehmen Sie die Schachtel des Lautsprechers (1 ab).

Beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit mit dem Airbag, wenden sich zu der Abteilung der Sicherheitsmaßnahme bei der Arbeit mit dem Airbag.

16. Rasstykujte schtekernoje die Vereinigung (die orange Farbe) des Seitenairbags. Wenden Sie die Schrauben der Befestigung ab und legen Sie den Airbag mit dem Deckel nach oben, zum Beispiel, in die Gepäcktasche.

17. Schalten Sie das Tau (1) vom inneren Griff der Tür aus und nehmen Sie es ab.

18. Wenn es notwendig ist, nehmen Sie penoplastowuju die Verkleidung aus dem inneren Teil der Tür vorsichtig ab.

Damit klejewoje die Verdichtung auf dem Schaumplast blieb, ist es es empfehlenswert, Rucke bei der niedrigen Temperatur abzunehmen.


 DIE ANLAGE

1. Sorgfältig kleben Sie penoplastowuju die Verkleidung zur Tür.

Vermeiden Sie die Beschädigungen der Verkleidung, da es zum Entstehen des Zugwindes im Salon bringen kann. Die klejewaja Masse soll nach der ganzen Kontur der Verkleidung aufgetragen werden.

2. Verbinden Sie das Tau mit dem inneren Griff der Tür.
3. Festigen Sie auf der Tür den Seitenairbag. Sostykujte schtekernoje die Vereinigung.
4. Festigen Sie die Schachtel des Lautsprechers und schalten Sie den Stecker an.

5. Prüfen Sie, ob es alle Klemmen der inneren Verkleidung der Tür gibt. Die beschädigten Klemmen ersetzen Sie.

6. Stellen Sie die Verkleidung fest. Den inneren Griff der Tür und die elektrischen Leitungen versäumen Sie durch die Öffnungen. Legen Sie die Schalldämmung (1) um das Kabel des Scheibenhebers und kleben Sie in die Öffnung der Verkleidung ein. Sie folgen darauf, dass sich der Antrieb der Tür in der Plaststütze befindet.

7. Stellen Sie die Verkleidung oben über der Schaltfläche der Fixierung ein. Stellen Sie sie auf der Höhe der Leiste der Grube der Tür, ziehen Sie unten ein wenig zurück und legen Sie von den Spitzen der Finger unter dem Winkel nach unten zur Tür in fünf oberen Klammern fest.

Die Ergänzungen zur Abnahme und der Anlage der Verkleidung der Hintertür

Nehmen Sie den Griff der Tür (ab wenden sich zur Begleitillustration)
   a) Nehmen Sie vom Schraubenzieher den Schirm ab.
   b) Ziehen Sie die sich unter ihm befindende Schraube heraus.
   c) Nehmen Sie von der Achse den Griff des Aufstiegs des Glases ab und nehmen Sie das Glas ab.