13.26. Die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Türglases

 DIE ABNAHME

1. Nehmen Sie nach oben die äusserliche Leiste der Fenstergrube ab. Dabei beginnen Sie unten.
2. Nehmen Sie die Verkleidung der Tür ab.

Beim Auto mit dem Seitenairbag schalten Sie das Kabel der Masse von der Batterie aus und nehmen Sie das Kissen ab, wenden sich zur Abteilung “die Abnahme und die Anlage des Schlosses der Tür”. Beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit mit dem Airbag, wenden sich zu der Abteilung der Sicherheitsmaßnahme bei der Arbeit mit dem Airbag.

3. Vorsichtig nehmen Sie penoplastowuju die Verkleidung im Heckende des Ausschnittes der Tür ab, neigen Sie sie vorwärts so, dass die unteren Regelungsschrauben frei waren und legen Sie in dieser Lage vom Klebeband fest.

4. Schwächen Sie die Bolzen der Befestigung des Klemmleistens (der Zeiger auf der Begleitillustration).

5. Neigen Sie das Glas ein wenig vorwärts und nehmen Sie rückwärts nach oben heraus.


 DIE ANLAGE

1. Stellen Sie das Glas in den Klemmleisten ein.
2. Verbinden Sie den Schalter des Scheibenhebers. Wenn es notwendig ist, verbinden Sie das Kabel der Masse zur Batterie.
3. Schließen Sie das Glas so, dass der Spielraum 10 mm blieb.

4. Regulieren Sie die Lage des Glases, die folgenden Umfänge erreicht: Und = 5.4 mm; In = 10 mm. Wenden sich zur Begleitillustration. Dazu verschieben Sie das Glas beim offenen Leisten in der längslaeufigen Richtung oder verschieben Sie den hinteren Leisten so, dass das Glas parallel dem Rahmen war. In dieser Lage ziehen Sie die Schrauben vom Moment 10 Nm fest.

5. Rasstykujte schtekernoje die Vereinigung des Schalters des Scheibenhebers. Wenn es notwendig ist, schalten Sie das Kabel der Masse von der Batterie aus.
6. Stellen Sie die Verkleidung der Tür fest. Wenn es notwendig ist, stellen Sie den Seitenairbag fest, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Verkleidung der Tür.
7. Stellen Sie die äusserliche Leiste der Türgrube fest so, dass sie sapodlizo mit der Kante der Tür hinten war.