13.34. Die Abnahme und die Anlage des Vordersitzes

Wenn der elektrische Antrieb der Regulierung der längslaeufigen Lage des Sitzes den Defekt hat, siehe den Hinweis Ende die gegenwärtige Abteilung.


 DIE ABNAHME

1. Stellen Sie den Sitz senkrecht fest und schieben Sie es vollständig vorwärts.

2. Ziehen Sie die Schraube der Befestigung des Sicherheitsgurtes heraus.

3. Führen Sie rückwärts stopor (1 ab) und nehmen Sie es nach innen heraus. Den Antrieb der Regulierung der Höhe des Riemens (2) nehmen Sie vorwärts heraus.

4. Ziehen Sie die inneren Schirme nach oben (1 heraus). Dazu machen Sie die Klemme auf. Nehmen Sie es in der Mitte (2) nach oben heraus und nehmen Sie rückwärts (3 ab).

5. Rasstykujte schtekernoje die Vereinigung (2), stopor (1) geöffnet.

6. Ziehen Sie die hinteren Bolzen heraus.

7. Verschieben Sie den Sitz vollständig rückwärts.

8. Der elektrische Antrieb der Regulierung des Sitzes: Öffnen Sie den Deckel () vorwärts. Öffnen Sie (1) stopor () und rasstykujte schtekernoje die Vereinigung (2).

9. Ziehen Sie die Vorderbolzen heraus.

Wenn der Sitz transportiert wird, wird abgenommen oder bleibt lange Zeit abgenommen, blockieren Sie natjaschitel des Sicherheitsgurtes, wenden sich zur Abteilung den Schutz der Einrichtung der Spannung des Riemens.


 DIE ANLAGE

1. Stellen Sie den Sitz fest.

Der kleine Teppich soll sich im Bezirk der Punkte der Befestigung der Schrauben, und nicht zwischen richtend die Sitze und dnischtschewym vom Blatt befinden. Andernfalls kann bei der Bewegung des Autos der nebensächliche Lärm entstehen.

2. Festigen Sie den Sitz von den neuen Bolzen. Erstens hinten, dann vorn. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung nicht fest.

Wenn die alten Bolzen verwendet werden, schmieren Sie vor der Anlage mit ihrem Mittel für die Fixierung der Schnitzvereinigungen LOCTITE 270 ein.

 

3. Festigen Sie die Bolzen vom Moment 40 Nm in der Reihenfolge: der innere, äusserliche, hintere innere, hintere Vordervorderäusserliche.
4. Der elektrische Antrieb der Regulierung des Sitzes: Stellen Sie den Sitz vollständig rückwärts, sostykujte schtekernoje die Vereinigung und legen Sie es fest. Stellen Sie den Deckel fest.
5. Verbinden Sie mehrstellungs- schtekernoje die Vereinigung und legen Sie es fest.
6. Festigen Sie die Schirme.
7. Verbinden Sie das Tau des Antriebes der Regulierung nach der Höhe und legen Sie es fest.
8. Festigen Sie den Sicherheitsgurt unten vom Moment 50 Nm.

Nur beim Defekt des elektrischen Antriebs der Regulierung der längslaeufigen Lage des Sitzes

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Schirm inner richtend die Sitze ab.
2. Stellen Sie den Mechanismus der Regulierung der Neigung des Sitzes in die obere Lage fest.
3. Schalten Sie den Stecker von der Pumpe aus, wenn es ihn gibt.
4. Wenden Sie zwei Bolzen der Befestigung des Flures richtend die Sitze ab und werfen Sie den Sitz rückwärts um.
5. Ziehen Sie zwei Bolzen der Befestigung des elektrischen Antriebs der Regulierung der längslaeufigen Lage des Sitzes heraus und nehmen Sie den Antrieb ab.
6. Drücken Sie auf den Schalter der Regulierung der längslaeufigen Lage.
7. Die Regulierung arbeitet nicht: verbinden Sie den neuen Antrieb und werden es aufnehmen. Wenn jetzt die Regulierung arbeitet, ist das Reduziergetriebe intakt. Man muss nur den elektrischen Antrieb ersetzen.
8. Der elektrische Antrieb arbeitet, der Sitz wechselt nicht den Platz: Es ist das Reduziergetriebe Fehlerhaft. Ersetzen Sie es.
9. Rasstykujte schtekernoje die Vereinigung der längslaeufigen Regulierung des Sitzes.
10. Schneiden Sie die Anschlusswelle durch.
11. Wenden Sie zwei Muttern der Befestigung ab und nehmen Sie das Reduziergetriebe links und rechts ab. Nach ihm den Sitz kann man von der Hand verschieben.
12. Festigen Sie von den Bolzen die richtenden Sitze (nur für die Abnahme).
13. Nehmen Sie den Sitz ab und ersetzen Sie richtend auf die Neuen.