13.35. Die Einrichtung der Spannung des Sicherheitsgurtes

Die Einrichtung der Spannung des Sicherheitsgurtes gewährleistet das dichte Anliegen des Riemens zum Rumpf des Fahrers und des Passagiers beim frontalen Zusammenstoß. Die Einrichtung ist in den Vordersitzen bestimmt. Der Einschluss der Einrichtung verwirklicht sich von der elektronischen Steuereinheit vom Airbag/Sicherheitsgurt der Abhängigkeit von der Kraft des Zusammenstoßes der Block nimmt nur die Einrichtung der Spannung oder zusätzlich den Airbag auf.

Die Steuereinheit entzündet in der Einrichtung der Spannung die kleine Ladung. Die sich infolge der Explosion bildenden Gase versetzen vorwärts den Kolben im Rohr natjaschitelja des Riemens, der durch das Tau mit dem Schloss des Riemens verbunden ist. Das Schloss wechselt nach unten den Platz. Infolge seiner verringert sich der freie Lauf Schulter- und tasowogo der Riemen.

Hinweis auf die Abnutzung natjaschitelja des Sicherheitsgurtes ist das Anbrennen der Kontrolllampe des Kissens / des Sicherheitsgurtes. Nach der Abnutzung der Einrichtung der Spannung des Sicherheitsgurtes arbeitet er so, wie als ob es keine Geräte der Spannung gibt.

Die Einrichtung der Spannung des Riemens fordert den Abgang nicht. Nach der Abnutzung es muss man komplett ersetzen.

Vor der Verwertung der nicht angesprochenen Einrichtung der Spannung muss man zwangsläufig seine Abnutzung in der bestimmten an Ort und Stelle Lage (die Arbeit HUNDERT) gewährleisten.


Für die Verhinderung der zufälligen Abnutzung der Einrichtung der Spannung des Sicherheitsgurtes und des Airbags, beachten Sie die Sicherheitsmaßnahmen.