13.37. Der Schutz der Einrichtung der Spannung des Riemens

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie den Vordersitz ab.

 

2. Die Handregulierung des Sitzes: Sichern Sie die Einrichtung der Spannung des Riemens. Dazu drehen Sie nach links auf 90 ° die Klinke (senkrecht zur Oberfläche des Sitzes) um und schalten Sie das Tau (2) und den Hebel des Antriebes aus der Stütze aus.

3. Die elektrische Regulierung des Sitzes: Sichern Sie die Einrichtung der Spannung des Riemens. Dazu drehen Sie die Schraube (2 um) so, dass in der Sehluke (die 3) grüne Markierung auf die Rote ersetzt wurde. 1 - das Tau des Antriebes.


Das System ist in den Zustand der Bereitschaft gebracht, wenn das Tau mit dem Sitz verbunden ist und in der Sehluke ist die grüne Markierung sichtbar.