14.2. Die Schutzvorrichtungen

Der Schutz der elektrischen Konturen des Autos wird mit der Anwendung der Kombination der Schutzvorrichtungen, der Unterbrecher der Kette und der schmelzbaren Einschübe gewährleistet. Die verbrennende Schutzvorrichtung ist es leicht, von intakt mittels der Besichtigung seines durchsichtigen Plastkörpers zu unterscheiden. Aufmerksam schauen Sie die Schutzvorrichtung hinsichtlich seiner Aufspürung peregoranija an. Wenn die Schutzvorrichtung normal äußerlich aussieht, aber sind die Verdächtigungen auf seinen Defekt erhalten geblieben, erzeugen Sie die Prüfung der Leitungsfähigkeit zwischen den Messerklemmen, die aus seinem Körper auftreten.

Peregoranije der Schutzvorrichtungen solchen Typs kann mittels der visualen Besichtigung enthüllt sein

Beim Ersatz der Schutzvorrichtungen folgen Sie auf die Übereinstimmung ersetzbar alt nach dem Typ. Berechnet auf verschiedene Kraft des Stromes können die Schutzvorrichtungen identisch äußerlich aussehen, deshalb die besondere Aufmerksamkeit ist nötig es der Markierung zuzuteilen. Der Ersatz der verbrennenden Schutzvorrichtung auf berechnet auf kleiner – und besonders groß – die Kraft des Stromes ist unerwünscht. Jede elektrische Kontur braucht verschiedene Stufe des Schutzes. Sie folgen darauf, dass die Markierung auf dem Körper der Schutzvorrichtung der Kraft des Stromes entspricht, auf die die entsprechende Kontur berechnet ist.

Wenn die ersetzte Schutzvorrichtung sofort durchbrennt, nicht vernunftmäßig, seinen Ersatz fortzusetzen. Früher ist nötig es an den Tag zu bringen und, seinen Grund wybiwanija zu entfernen. Meistens zeigt sich dieser der Kurzschluss der elektrischen Leitungsanlage der Kontur, herbeigerufen vom Abhang oder der Beschädigung der Isolierung der Leitung.