3.23. Die Prüfung des Zustandes der Schutzkappen der Antriebswellen

Die Schutzkappen der Antriebswellen sind die sehr wichtigen Elemente, da sie die Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten (SCHRUS) vor dem Treffen auf ihnen des Schmutzes, des Wassers und anderer nebensächlicher Gegenstände, die die Beschädigungen herbeirufen schützen. Die äusserliche Verschmutzung der Schutzkappen vom Öl und dem Schmieren kann zum vorzeitigen Ausfall des Materials der Kappen bringen, deshalb es ist empfehlenswert, periodisch die Kappen zu Wasser mit der Seife zu waschen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Prüfen Sie, ob es keine Spuren des Schmierens auf den Kappen (1) in in der Nähe sie gibt. Wenden sich zur Begleitillustration.
2. Wenn die Kappe nach innen infolge des Vorhandenseins darin die Entspannungen eingedrückt ist, muss man es eilig ersetzen.
3. Prüfen Sie die Befestigung der Kummete (2).

4. Beleuchten Sie die Kappe von der Lampe und prüfen Sie das Vorhandensein por und der Risse. Bei Vorhandensein von den Rissen den Mantel muss man eilig ersetzen.