7.3.3. Die Prüfung der Batterie

Die Prüfung des Niveaus elektrolita

Das Niveau elektrolita in den abgesonderten Sektionen soll sich zwischen den Notizen MIN (1) und MAX (2) befinden. Wenn es das Niveau niedriger ist, nehmen Sie die Pfropfen (3) und dolejte distillirowannuju das Wasser ab.

Die Prüfung der Anstrengung

Die Anstrengung charakterisiert den Zustand der Batterie und wird vom Voltmeter zwischen den abgesonderten Polen der Batterie gemessen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Schalten Sie die Batterie ab, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Batterie.

2. Vor der Prüfung soll die Batterie nicht weniger abgeschaltet als 2 Stunden sein.

3. Verbinden Sie das Voltmeter an die Pole der Batterie und messen Sie die Anstrengung. Wenden sich zur Begleitillustration.
Wenn die Anstrengung bildet: 12.7 In es oder - die Batterie im guten Zustand höher ist
12.5 In - die Batterie im normalen Zustand
12.3 In es oder - die Batterie in schlechtem Zustand niedriger ist, es ist das Laden oder der Ersatz notwendig

4. Verbinden Sie die Batterie, wenden sich zur Abteilung die Abnahme und die Anlage der Batterie.

Die Prüfung der Batterie unter der Belastung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Verbinden Sie an die Pole der Batterie das Voltmeter.
2. Starten Sie den Motor und prüfen Sie die Anstrengung.
3. Zur Zeit des Starts des Motors bei der vollständig geladenen Batterie soll die Anstrengung niedriger 10 In (bei der Temperatur elektrolita daneben +20°С) nicht fallen.
4. Wenn die Anstrengung auch die Dichte elektrolita in verschiedenen Sektionen heftig fällt ist verschieden, ist die Batterie auch ihrer beschädigt muss man ersetzen.

Die Prüfung der Dichte elektrolita
(Verhält sich zur nicht bedienten Batterie) nicht

Die Dichte elektrolita zusammen mit der Anstrengung geben die Vorstellung über den Zustand sarjaschennosti der Batterie.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Nehmen Sie die Pfropfen von der Batterie ab.

2. Für die Prüfung der Dichte elektrolita dient densimetr. Je höher taucht als Dichte elektrolita, desto der Schwimmer densimetra höher auf. Nach der Skala densimetra kann man die Dichte elektrolita in g/ml oder die Grad Bome (+ °we) feststellen. Die Charakteristiken der Batterieladung sind in den Spezifikationen gebracht.